Unsere Betreuung

Die Grundschule Konken ist eine Betreuende Grundschule.

Frühbetreuung:

Montag bis Freitag ab 07:00 Uhr – 08:00 Uhr

Nachmittagsbetreuung:   

Montag bis Freitag von 12:15 Uhr – 16:00 Uhr

Unser Betreuungsteam:

Susanne Heß, Ulrike Groß, Sandra Schmidt, Andrea Fehrenz, Nadja König, Anna Koster, Nadine Laude,

Leila Näher

Kosten pro Monat:

30,00 €

Anmeldung:

Eine Anmeldung ist jederzeit möglich und ist verbindlich.

Abmeldung: Eine Abmeldung ist auch während eines Schuljahres möglich. Sie kann aber nur zum 1. des Monats erfolgen, der dem Monat folgt, in dem die schriftliche Meldung bei der Verbandsgemeindeverwaltung Kusel-Altenglan eingegangen ist.

Sie können das An- und Abmeldeformular >> hier << herunterladen und ausdrucken.

Schulverpflegung

Seit dem Schuljahr 2021/2022 besteht die Möglichkeit der Mittagsverpflegung für die Kinder in der Betreuung.
Wir erhalten diese vom Restaurant "Zum Alten Keiler" in Horschbach.

Mehr Informationen und den aktuellen Speiseplan finden Sie auf der Seite des Lieferanten unter dem Punkt "Schulverpflegung".

Sollte Ihr Kind im Krankheitsfall oder aus sonstigen Gründen nicht am Essen teilnehmen können, ist eine Essensabmeldung erforderlich. Bitte geben Sie unserem Betreuungsteam in diesem Fall bis spätestens 7:45 Uhr unter der Rufnummer 0177-2184342 eine kurze Rückmeldung! Später eingehende Anrufe können nicht mehr berücksichtigt werden, d.h. das Essen wird in Rechnung gestellt.

Das bietet unsere Betreuung:

Im Rahmen unserer Betreuung wird Ihrem Kind die Möglichkeit geboten, bereits in der Schule mit den Hausaufgaben beginnen zu können. Das Betreuungsteam steht hierbei unterstützend zur Seite. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Hausaufgaben nach Betreuungsende stets vollständig und fehlerfrei bearbeitet sind. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass auch Sie zu Hause einen Blick auf die erledigten Aufgaben werfen. Da wir keine Hausaufgabenbetreuung sind, halten wir uns offen, auch einmal keine Hausaufgaben zu machen und gleich zum gemeinsamen Spielen überzugehen. Dies ist beispielsweise freitags der Fall.

Sowohl bei schönem als auch bei schlechtem Wetter wird es in unserer Betreuung nie langweilig. An sonnigen Tagen geht es, mit einer großen Auswahl an Spielsachen und Spielgeräten bepackt, nach draußen auf den Schulhof. Hier können die Kinder gemeinsam spielen und toben. Auch der angrenzende Spielplatz wird oft und gerne genutzt und bietet eine gute Möglichkeit, den Schultag gemeinsam ausklingen zu lassen. Bei schlechtem Wetter können die Kinder sowohl im Klassenraum, in dem unsere Betreuung stattfindet, als auch im angrenzenden Nebenraum gemeinsam spielen. Hierfür steht ihnen eine Vielzahl an Brettspielen und weiteren Spielsachen zur Verfügung. Für jedes Kind ist etwas dabei!

Organisatorisches: 

Wenn ihr Kind für die Betreuung angemeldet ist, füllen Sie uns bitte den Betreuungsfragebogen aus. Sie erhalten Ihn bei unserem Betreuungsteam oder Sie können ihn  >> hier << herunterladen und ausdrucken.

Da wir eine offene Betreuung sind, müssen die Kinder die Betreuung nicht täglich besuchen. Sie können auch jederzeit vor 16:00 Uhr abgeholt werden.

Bitte beachten Sie aber, dass Kinder die Betreuung nur vorzeitig verlassen dürfen, wenn dies der Betreuung schriftlich oder telefonisch mitgeteilt wurde. Auch die Art der Abholung (Bus, nach Hause laufen, …) kann nur auf persönliche Anweisung der Eltern/Sorgeberechtigten geändert werden.

Die Betreuung kann zu den Betreuungszeiten unter der Telefonnummer:

0177-218 43 42 erreicht werden.

Alle Kinder sind in unserer Betreuung herzlich willkommen

und wir freuen uns über jede Anmeldung!

Zum Seitenanfang